Willkommen auf unserer Business-Homepage !

 

 

Firmenprofil  M A Y R  Software

 

Die Firma MAYR Software ist ein Unternehmen mit Sitz in Erlangen. Das Aufgabengebiet umfasst die gesamte Datenübertragung in der Prozessleittechnik und Fernwirktechnik. Aufgrund der mehr als 30-jährigen Erfahrung in diesem Bereich geben wir unser Know-how gerne an unsere Kunden weiter.

 

Historie

Bereits seit 1977 ist der Entwickler der Software, Herr Werner Mayr, in diesem Bereich tätig. Er war als freier Mitarbeiter an der Entwicklung und Inbetriebnahme grosser Prozessleitstellensysteme und fernwirktechnischer Anlagen im In- und Ausland beteiligt. Zum damaligen Zeitpunkt waren Inbetriebnahmen relativ schwierig, da es, falls vorhanden, nur Hilfsmittel auf Hardware-Basis gab, die eine Fehlersuche unterstützten. Mit der Entstehung und rasanten Verbreitung des Personal Computers entstand die Idee für diesen Bereich eine Diagnose-Software auf PC-Basis zu entwickeln. So entstand im Lauf der Zeit aus einer einfachen Software zum "Mithören" die komfortable LIAN Software unter dem Betriebssystem MS-DOS, die neben der Überwachung des gesamten Datenverkehrs sowohl Zentralen wie auch Unterstationen der unterschiedlichsten Übertragungsprotokolle gleichzeitig simulieren kann. Seit 1991 ist die LIAN-DOS Software nun im Einsatz. Im Jahr 2002 entstand für asynchrone und Netzwerk Protokolle die Diagnose Software LIAN 98 für Microsoft® Windows® Betriebssysteme, in die natürlich auch die bereits über 10-jährige Erfahrung aus der LIAN-DOS Software eingeflossen ist.

In den Anfängen der Fernwirktechnik entstanden unzählige unterschiedlichste Übertragungsprotokolle um den individuellen Anforderungen der Kunden zu entsprechen. Erst mit Einführung der Norm IEC 60870-5-101 im Jahr 1995 hat sich dieses serielle Protokoll als offizieller Standard in dezentralen Prozessen zur Automatisierung elektrischer Netze in der Fernwirktechnik etabliert. In weiterer Folge haben sich auch die serielle Schutzgerätekopplung nach der Norm IEC 60870-5-103 und der Standard für die Kommunikation in LAN-/ WAN-Netzwerken nach IEC 60870-5-104 durchgesetzt. Zur Übertragung der Zählerstände werden neben den früher verwendeten Protokollen nun zunehmend die Standards IEC 60870-5-102 und IEC 62056-21 ( früher 61107 ) eingesetzt.

 

Produkte und Service

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Entwicklung von Software :

 

LIAN DOS – Line Analyzing Software

für Protokolle, die auf Basis der Pulsweitenmessung ( digitale Puls-Dauer-Modulation und synchrone Puls-Code-Modulation ) basieren, da unter Microsoft® Windows® die Ausmessung der einzelnen Zeichen im Bereich von Micro-/ Millisekunden nicht möglich ist.

 

LIAN 98 – Protocol Router, Simulator and Analyzer

für Protokolle, basierend auf asynchroner Puls-Code-Modulation und Netzwerk-Protokolle unter den Betriebssystemen Windows® 7, Vista, XP, 2000 und Windows® 98.

 

104Router – Protocol Router ( Software und Hardware )

ist ein Router für den Prozessbetrieb mit integrierter Schnittstellenanalyse, wobei die Protokolle von 6 seriellen Schnittstellen auf 2 Netzwerkschnittstellen konvertiert werden. Eine schnelle und kostengünstige Lösung für die Übertragung zwischen der Leitstelle und den Unterstationen. Der grosse Vorteil ist das neben der Router-Funktion eingebaute Analyse-Werkzeug zur Überwachung des Datenverkehrs.

 

Service für unsere Kunden

Da die Zufriedenheit unserer Kunden für uns höchste Priorität hat, sind wir ständig bemüht, die Software zu ergänzen und zu verbessern. Sinnvolle Vorschläge unserer Kunden übernehmen wir daher gerne. Updates der neuesten Software stehen für unsere Kunden immer kostenlos im Internet bereit, auch Support zur Bedienung der Software ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

Schulung

Damit unsere Kunden die vielen Möglichkeiten, die die Software bietet, in vollem Umfang nutzen können, bieten wir kostengünstige Schulungen vor Ort an. Da die Übertragunsprotokolle komplexer und die Informationen abstrakter und mit zusätzlichen Attributen versehen wurden, bieten wir zusätzlich Schulungen für die Protokolle der IEC 60870-5 Reihe an.

 

Programm Code für die Prozess-Schnittstelle

In der LIAN 98 Software sind für die einzelnen Protokolle sowohl Master- als auch Slave-Simulation implementiert. LIAN 98 wickelt dabei die komplette Linkschicht eigenständig ab. Es ist kostengünstiger, bereits vorhandene und geteste Programmteile aus der LIAN 98 Software für die Prozessankopplung in eine Leitstellensoftware einzubinden und nicht nochmals neu zu programmieren. Deshalb bieten wir für Entwickler protokoll-spezifische Software-Bausteine, die die Linkschicht des Masters/ Slaves bearbeiten, protokoll-weise zum Kauf an. Geliefert werden alle für die Linkschicht, Master oder Slave, notwendigen Bausteine als "C++ Source Code für Microsoft® Visual Studio" mit Schnittstelle von und zur Applikationsschicht.

 

Kunden

Zu unseren Kunden gehören sowohl Entwickler wie auch Betreiber von fernwirktechnischen Anlagen und SCADA Systemen weltweit. Da unsere Kunden sowohl mit unseren Produkten wie auch mit unserem Service sehr zufrieden sind, bestehen viele langjährige zufriedene Partnerschaften.

 


 

Wir suchen seriöse Partner in Ländern auf der ganzen Welt
für den Vertrieb unserer  L I A N  Produkte.


Wenn Sie in einem der Bereiche tätig sind :
"SCADA Steuerungs- und Überwachungssysteme, Fernwirk-Systeme oder Anlagen-Automatisierung"
und Sie sind interessiert unsere Produkte in Ihrem Land zu verkaufen,
bitte kontaktieren Sie uns unverbindlich für weitere Informationen.